Cloud-Hoster Exoscale geht an Telekom Austria

31.08.2017 10:14

Related tags

Cloud Computing

A1 digital international GmbH, eine Tochter der Telekom Austria Group, hat kürzlich mehrheitlich den Schweizer Cloud Anbieter Exoscale erworben und dabei auch Anteile von Swisscom Ventures und der Anaroll Holding übernommen.

Exoscale stellt Infrastruktur und Dienstleistungen für Cloud Anwendungen in Europa zur Verfügung. Mit der Übernahme des Schweizer Unternehmens Exoscale wird A1 digital künftig Cloud-basierte Leistungen über diese Plattform angeboten. Renommierte Unternehmen wie Swisscom, CERN oder das FinTech Start-Up Bity nützen bereits erfolgreich diese Lösung. Mit Cloud-Leistungen wie Infrastructure as a Service (IaaS) können Unternehmen auf flexible und skalierbare IT Infrastruktur, Rechnerleistung, Netzwerkkapazität und Storage zurückgreifen. Dadurch können Überprovisionierung bzw. kurzfristig entstehender Infrastrukturbedarf einfach abgedeckt werden und die Kunden bezahlen flexibel nach tatsächlicher Nutzung der IT-Kapazitäten.

Von Exoscale Mitbegründer und CEO Antoine Coetsier heißt es: "Wir freuen uns, dass Exoscale nun seine derzeitige Schweizer Präsenz ausbauen und eine echte Alternative zu US-geregelten Lösungen für den europäischen Markt bieten wird. A1 digital teilt auch unsere Vision von der Kombination von reinen Cloud-Hosting Lösungen mit Mehrwertdiensten."

Stefan Kuentz, Investment Director Swisscom Ventures kommentiert: "Wir sind sehr zufrieden mit der Marktleistung von Exoscale und dem Kundenzuwachs seit unserem Investment 2015. Es freut uns, dass wir A1 Digital als neuen Mehrheitseigentümer und Partner gewinnen konnten. A1 Digital verfügt über die nötige Reichweite, um Exoscale zahlreiche neue Märkte zu eröffnen. Dies wird Exoscale bei der Internationalisierung unterstützen."

Die 2017 gegründete A1 digital ist bereits in 7 Ländern präsent und profitiert von einer starken Vertriebskraft in allen Regionen. Elisabetta Castiglioni, CEO von A1 digital: „Immer mehr Unternehmen bevorzugen vor allem aus Datenschutz-Gründen heimische Cloud-Anbieter. A1 digital positioniert sich strategisch mit der Übernahme von Exoscale als starker regionaler Player nach EU-Recht. Wir werden noch im Sommer einen Exoscale Zugangspunkt in Wien eröffnen, ein weiterer Standort in Deutschland wird folgen. Damit setzen wir einen zentralen Schritt zur Erweiterung unseres Portfolios."

(Press release)

Please login or
register to comment

Please login or sign up to comment. Commenting guidelines

Please login or
register to use the
bookmark feature

Highlights Exoscale (AKENES)

Related News

Related tags

Read more about

Principal

Partners

Contributors