30.000 Franken für Einkaufs-App Cosibon

25.06.2013 14:45

Die Cosibon AG aus St.Gallen wurde am 24. Juni 2013 mit dem Jungunternehmerpreis der St.Galler Kantonalbank «STARTFELD Diamant» ausgezeichnet. Der Preis wurde in diesem Jahr zum zweiten Mal verliehen. Der Gewinner des Wettbewerbs erhielt 30'000 Franken.

Das Interesse am neuen Jungunternehmerpreis STARTFELD Diamant der St.Galler Kantonalbank war sehr gross. Insgesamt haben sich 43 Vertreter junger Unternehmen aus der Ostschweiz für den Preis beworben. Die branchenübergreifende Vielfalt und die Qualität dieser Unternehmen haben die Verantwortlichen positiv überrascht.

Die mobile Applikation von Cosibon AG, übermittelt Konsumenten im Handel nach deren Einkauf die Kassenzettel direkt auf ihr Smartphone. Auf dem Smartphone wird aber nicht nur der blosse Rechnungsbetrag angezeigt, vermerkt werden auch weitere Informationen zu den gekauften Produkten wie beispielsweise Inhaltsstoffe, Herkunft und die Warengruppe. Ausserdem besteht die Möglichkeit, die eigenen Einkäufe im sozialen Netzwerk zu teilen, die Produkte zu bewerten und an Freunde zu empfehlen. So können mit dem System alle Ausgaben kontrolliert, eigene Ziele wie der Kauf von mehr Bio-Produkten definiert werden. Der schnelle Beitritt zu einzelnen Bonusprogrammen und die damit verbundene Option, Herstellern zu «folgen», um exklusive Angebote zu erhalten, runden das Angebot der App auf Kundenseite ab. Die App ist aber auch interessant für Handelsunternehmen. Diese können ihre existierenden Bonusprogramme in das System integrieren oder – falls noch kein Bonusprogramm implementiert wurde – schnell und einfach ohne grosse Investitionen aufsetzen.

Cosibon ist ein Spin-off der Universität St. Gallen. Gegründet wurde die AG im März 2012. Ein Porträt der Firma hat das St. Galler Tagblatt in der vergangenen Woche publiziert.

Neben dem Gewinner wurden weitere drei Finalisten des STARTFELD Diamant mit je 5'000 Franken ausgezeichnet. So die timeSensor AG aus St. Gallen, die Managementsoftware für Rechtsanwälte in Apple-Style herstellt Weiter die Swiss Photovoltaik GmbH aus Appenzell. Sie bietet schlüsselfertige Photovoltaikanlagen an. Last but not least wurde die BoxTango GmbH aus Herisau für seine neu entwickelte Technik zum Umschlag von Containern zwischen Strasse und Schiene ebenfalls mit 5'000 ausgezeichnet. Die St.Galler Kantonalbank gratuliert den vier Finalisten herzlich.

Comments

Please login or sign up to comment. Commenting guidelines

Please login or
register to use the
bookmark feature

Principal

Opportunities and support for Vaud-based start-up and SMEs

The SPECo and Seedstars are organising a kick-off event to inform Vaud-based companies about their new initiative and prospects. Register until 30 September 2016.

 

 

Partners

Contributors