Junisphere verdoppelt Lizenzgeschäft

07.03.2014 10:31

Die Junisphere Systems AG hat das Geschäftsjahr 2013 mit Erfolg abgeschlossen und rechnet auch für 2014 mit einer deutlichen Zunahme bei Nachfrage und Wachstum. Im Vergleich zum Vorjahresergebnis konnte der Umsatz - sowohl das Neukundengeschäft als auch das wiederkehrende Geschäft (plus 37%) verliefen sehr positiv - im zweistelligen Prozentbereich gesteigert werden.

"Wir sind mit dem Geschäftsverlauf im letzten Jahr sehr zufrieden und auch der Ausblick im 2014 ist ausgesprochen gut", sagt Martin Schneider, Executive Chairman von Junisphere. "Mit unserer Business eReality Lösung decken wir nicht nur sämtliche Bedürfnisse der Kunden ab, sondern setzen auch ständig neue Trends. Damit unterscheiden wir uns grundsätzlich von allen anderen Lösungen, die zurzeit auf dem Markt verfügbar sind." 

Junisphere ist auch im 2013 solide profitabel. Dies vor allem auch durch 100% Projektabnahmen, zufriedenen Referenzkunden und Sitelizenzvereinbarungen mit fast allen Kunden.

Für 2014 plant Junisphere die weitere Stärkung der strategischen Marktsegmente (Finanzdienstleister, öffentliche Hand und Service Provider) sowie eine Expansion durch gezielte Partnerschaften im Raum Deutschland, Österreich und Schweiz (DACH) und später der ganzen Europäischen Union.

Über Junisphere
Junisphere Systems AG ist ein IT-Lösungsanbieter mit Hauptsitz in der Schweiz. Junisphere stellt sicher, dass Unternehmen ihre kritischen Geschäftsprozesse und IT-Services proaktiv End-to-End verwalten und in Echtzeit überwachen können. Damit wird die Servicequalität um 20% verbessert. Junisphere verwendet dazu ihre eigens entwickelte und vielfach bewährte eReality® Methodology (Umsetzungsmodell) sowie die speziell auf den Kunden ausgerichtete eReality® Assurance (Dienstleistungen) an. Damit kann die eReality® Suite (Software) in kürzester Zeit implementiert und ein Return on Investment innert 3 bis 6 Monaten erzielt werden.

Please login or
register to use the
bookmark feature

Highlights Junisphere

Related News

Principal

Deadlines approaching

The deadlines for the seif Awards for Social Entrepreneurship  and the Fribourg Innovation Prize are approaching – you have until 30 June to apply. Cleantech start-ups have until 8 July to apply for a free booth at the SwissECS conference.

Partners

Contributors