Startup-Tag Zentralschweiz: Ein Event mit zwei Awards

15.03.2016 15:30

Im September findet in Luzern der erste Startup-Tag Zentralschweiz statt. Am Event treffen sich Jungunternehmer, Startup Experten und Gleichgesinnte und diskutieren die wichtigsten Themen rund ums Thema Startup. Zwei Contests finden im Rahmen des Startup-Tags statt. Für diese Awards kann man sich jetzt bewerben.

Der September steht in Luzern im Zeichen der Startups. Gemeinsam mit der Wirtschaftsförderung Luzern, dem Technopark Luzern, sowie der Gewerbetreuhand, veranstaltet die Hochschule Luzern am 13. September den Startup-Tag Zentralschweiz in der Messe Luzern. Ziel der Veranstaltung ist, Jungunternehmer und solche, die es werden wollen, Gleichgesinnte und Startup-Experten zusammenzubringen, zu diskutieren und die Stories hinter bereits realisierten Startups zu erfahren.

Zwei Awards, der Businessplan Contest und der Neuunternehmerpreis Zentralschweiz, sind an dem Startup-Tag Zentralschweiz zu vergeben. Am 13. September werden die Gewinner der beiden Awards angekündigt und ausgezeichnet. Für beide Wettbewerbe kann man sich jetzt anmelden.

Business Plan Contest
Das Programm Smart-up der Hochschule Luzern sucht die innovativsten, überzeugendsten und vielversprechendsten Businesskonzepte, welche kurz vor ihrer Umsetzung als Startup stehen. Der Wettbewerb steht sowohl profitorientierten, als auch non-profit Geschäftskonzepten aus allen Bereichen offen. Anmelden können sich Personen mit einer Geschäftsidee die einen erkennbaren Bezug zur Hochschule Luzern oder einen erkennbaren Bezug zur Zentralschweiz hat. Zu gewinnen gibt es Barpreise bis zu CHF 3000 sowie ein zweijähriges Startup-Coaching.

Die Anmeldung ist bis 30. Juni 2016 möglich.

Zentralschweizer Neuunternehmerpreis
Im Rahmen des Startup-Tags Zentralschweiz vergibt die Gewerbe-Treuhand Luzern den 23. Zentralschweizer Neuunternehmerpreis an Jungunternehmen und innovative KMU, die ihre Risikobereitschaft und Engagement nachweisen können. Zu gewinnen gibt es CHF 10‘000 und die die Gelegenheit neue Kontakte zu Wirtschafts- und Pressevertretern sowie der Öffentlichkeit und Politikern zu knüpfen.

Bewerben können sich Unternehmen aller Branchen und Grössen mit Sitz in der Zentralschweiz, die seit mindestens 12 Monaten bestehen und nicht älter als 5  Jahre sind (Stichtag: 31.5.2016). Bei vorgängigem Wechsel der Rechtsform, der Firma oder des Domizils  ist das erste Gründungsdatum massgebend. Für Firmenübernahmen gilt das Datum, an dem der Unternehmer die Mehrheitsbeteiligung erworben hat, als Stichtag. Die Anmeldung ist bis 31. Mai 2016 möglich.

1:1 Coaching und Workshops
Der Startup-Tag Zentralschweiz bietet darüber hinaus individuelle Coachings, bei denen Fragen rund um das Thema Gründen beantwortet werden. Mögliche Themen sind: Rechtliche Fragen inklusive Intellectual Property, Marketing & Online Marketing, Business Model, Strategie, Business Development und Produktinnovation, Lean Startup.

In den Workshops erhalten Teilnehmer die Auskünfte über die wichtigsten Aspekte, die für erfolgreiche Unternehmensführung erforderlich sind. Die Workshops werden zu  unterschiedlichen Themen veranstaltet etwa „Rechtliche Hotspots für Startups“ oder „Pitching & Präsentieren“. Eine Anmeldung für die Teilnahme ist erforderlich.

Weitere Information und Anmeldung auf Startup-Tag Website.

Bild: Messe Luzern

(RAN)

Comments

Please login or sign up to comment. Commenting guidelines

Please login or
register to use the
bookmark feature

Principal

Award deadlines

The opportunity to apply for awards is still open. Submit your application before the deadline closes.

Partners

Contributors