Fitonic AG schliesst Finanzierungsrunde erfolgreich ab

06.05.2014 08:42

Related tags

Die Fitonic AG gibt bekannt, dass sie im Zuge einer ersten externen Finanzierungsrunde den Schweizer Roger Weber (CEO bei der Biral AG) als Investor gewinnen konnte. Die Fitonic AG ist aus dem Startup Inkubator Incuray heraus entstanden und fokussiert sich auf die Betriebliche Gesundheitsförderung.

Das Zürcher Startup Fitonic bietet mit Fitoffice eine digitale Lösung im Bereich des Gesundheitsmanagements an, die sich erfolgreich im Markt positioniert hat. „Es freut uns sehr, dass wir mit Roger Weber eine Führungspersönlichkeit gewinnen konnten, dem das gesundheitliche Wohl der Mitarbeitenden am Herzen liegt“ sagt Fitonic Geschäftsführer Stefan Verling. Der Arbeitgeber von Roger Weber, die Biral AG, hat mehrfach den Schweizer Arbeitgeberaward gewonnen und investiert viel in die betriebliche Gesundheitsförderung. „Viele Schweizer Firmen haben in diesem Bereich ein grosses Aufholpotenzial, das es zu erschliessen gilt. Stefan Verling hat mich überzeugt, mit Fitoffice eine zentrale Rolle spielen zu können“, so Roger Weber.

Die Finanzierungsrunde orchestriert hat der Zürcher Inkubator Incuray, der u.a. auch das Online-Learning Startup Diplomero hervorgebracht hat. „Roger Weber ist ein klassischer Smart Money Investor, der nicht nur die finanziellen Mittel bringt, sondern auch wertvolle Inputs liefern wird“, gibt sich Max Meister, Mitgründer von Inucray, überzeugt.

Fitonic AG
Fitonic bietet mit Fitoffice und dem „Small Steps Konzept“ eine digitale Lösung im Bereich Betriebliche Gesundheitsförderung (BGF). Durch kleine Schritte im Berufsalltag können grosse (gesundheitliche) Ziele erreicht werden. Online Tutorials sensibilisieren die Mitarbeitenden regelmässig auf typische BGF Themen wie Ergonomie, Ernährung, Stressmanagement etc.

Comments

Please login or sign up to comment. Commenting guidelines

Please login or
register to use the
bookmark feature

Related News

Related tags

Read more about

Principal

23.09.2016
Editorial

An IPO and CHF 50 million

Partners

Contributors