Morphean erhält „Future Award“

28.05.2014 17:10

Axis Communications ist globaler Marktführer im Bereich Netzwerk-Video. Vor kurzem zeichnete das Grossunternehmen Partner aus Deutschland, Schweiz und Österreich aus. Das Freiburger Jungunternehmen Morphean erhielt dabei den „Future Award“.

Die Implementierung einer komplexen Videoüberwachungslösung erfordert ein konzertiertes Zusammenspiel des Herstellers mit seinen Distributoren und Resellern. Axis Communications, Weltmarktführer im Bereich IP Video, zeichnet deshalb alljährlich diejenigen Partner aus, mit denen dieses Zusammenspiel besonders gut funktioniert.

In der Region DACH (Deutschland, Österreich, Schweiz) wurden die Preise vor kurzem vergeben. Die 2009 gegründete Freiburger Firma Morphean, ein Video Hosting-Spezialist, erhielt dabei den „Future Award“.

Die Partnerschaft zwischen Morphean und Axis besteht seit 2013 Damit ist Morphean einer der wenigen Axis Hosting Provider Partner. Axis und Morphean kooperieren bei der Bereitstellung einer technischen Infrastruktur für Wachunternehmen und Notrufleitstellen, um damit Video Surveillance-as-a-Service im Security-Markt zu etablieren. Endkunden können damit je nach ihrem individuellen Bedarf einen kostengünstigen Cloud-basierten Videoüberwachungsservice über ein Wachunternehmen oder Alarm Center abonnieren.

Comments

Please login or sign up to comment. Commenting guidelines

Please login or
register to use the
bookmark feature

Related News

Principal

26.08.2016
Editorial

Much optimism and a setback

Partners

Contributors