Wachstumsfinanzierung für Adello

05.09.2017 09:04
AdCTRL

Nach der ersten Finanzierung durch Swisscom Ventures in 2014 hat das Adtech-Unternehmen Adello eine weitere Wachstumsrunde abgeschlossen.

Mit der neuesten Finanzierungsrunde erreicht das in der Schweiz gegründete, international tätige Artificial Intelligence-Unternehmen einen weiteren Meilenstein. Die Finanzierung erfolgt durch die bisherigen Investoren. Adello betreibt eine mehr als dutzendfach ausgezeichnete Technologie, welche Big Data in Echtzeit mit Machine Learning und Predictive Analytics kombiniert. Dieser Ansatz ist weltweit erfolgreich und liefert den Kunden aufgrund selbstlernender Technologie einen messbar höheren Return on Marketing Investment.

Dominique Mégret, Head of Swisscom Ventures, begründet das weitere Investment: «Wir sind nach wie vor beeindruckt von der Entwicklung von Adello. Nach der erfolgreichen internationalen Expansion von Adello während der letzten Jahre unterstützen wir von Swisscom Ventures zusammen mit den bisherigen Investoren die Skalierung der Technologie, die das Wachstum der nächsten Jahre beschleunigen soll.»

Die Nachfrage nach AI im Bereich der Marketing Optimierung steigt. In der von Swisscom zu­sammengestellten Marktübersicht der Schweizer Artificial Intelligence Startups ist Adello derzeit als einziges Unternehmen der Marketing-Branche gelistet. In einer von der «Handelszeitung» sowie «Le Temps» veröffentlichten Studie, welche die Schweizer Unternehmen in einem Ranking nach Wachstumsraten listet, fungiert Adello auf Platz neun und ist damit auch das wachstumsstärkste Schweizer AdTech-Unternehmen – dank innovativer Technologie und erfolgreicher internationaler Expansion. Die Studie wurde von der europäisch führenden Betreiberin von Statistikdatenbanken «Statista» verfasst.

Adello betreibt als führendes Schweizer Mobile Technologie-Unternehmen die Predictive AI (Artificial Intelligence) Plattform «AdCTRL» für maximalen Marketing ROI. Zu den Kunden zählen hunderte der weltweit führenden Marken und Agenturen wie BMW, Citibank, Expedia, GroupM, IBM, L’Oréal, McDonald’s, Singapore Airlines oder Warner Bros.

(Press release)

Please login or
register to comment

Please login or sign up to comment. Commenting guidelines

Principal

Partners

Contributors