Was Sie zum Markenrecht wissen müssen

Date
Dienstag, 14. März 2017; 18:30 - 20:00 Uhr
Location
TECHNOPARK Luzern, Platz 4, Root D4
Author
IFJ Institut für Jungunternehmen

Markenschutz? Braucht es das überhaupt? Wenn ja: Wo? – Wie? – Was? – Strategie? – rechtliche Hürden? – und zu guter Letzt: Was sind die Kosten, mit denen man zu rechnen hat? Sebastian Saissi beantwortet diese Fragen und gibt den Teilnehmern in diesem komplexen Thema einen ersten Einblick.

Sebastian Saissi beantwortet die oben gennanten Fragen und gibt den Teilnehmern in diesem komplexen Thema einen ersten Einblick. Marken sind das Aushängeschild eines Produktes oder einer Dienstleistung. Ein Name oder ein Logo bedeuten Identitätsschaffung des Unternehmens und Wiedererkennungswert für den Kunden. Überdies sind Marken auch dazu da, um sich von der Konkurrenz abzuheben und sich damit zu unterscheiden.

Das Thema Marken sollte daher von Beginn an auf der Agenda stehen, wenn es um die Einführung neuer Produkte oder um das eigene neue Dienstleistungsbusiness geht, denn später kann eine Marke einen enormen Wert des Unternehmens darstellen.

Um diesen Wert nicht leichtfertig aufs Spiel zu setzen, ist das Markenrecht grundsätzlich nichts, was “man auch später machen kann“– DENN: Wer zuerst kommt, mahlt zuerst.

Register/Details:

Show All

Events

31.01.2017 13:00 - 19:00

Women in FinTeCH Conference Landesmuseum Zürich

Show All

Trainings

25.01.2017 17:00

Technologie- und Innovationsförderung: Welche Finanzierungsquellen gibt es? Auditorium Hochschule Luzern - Wirtschaft, Luzern

Principal

20.01.2017
Editorial

Competing with the best

Partners

Contributors